Zum Inhalt springen

Kostenlose Lieferung in Frankreich ab 399 € ohne MwSt.*

Lansa OpticWare

Ergebnisse 1 – 12 von 25 werden angezeigt

Was sind Brillenstützen?

Brillenständer für Optikergeschäfte sind Displays, die speziell für die Präsentation und Präsentation konzipiert sind Heben Sie eine Auswahl an Brillengestellen hervor im Einzelhandelsumfeld. Diese Regale werden in Optikgeschäften, Optiker-Boutiquen und Optometrie-Büros eingesetzt, um den Kunden die verschiedenen Brillenoptionen übersichtlich und attraktiv zu präsentieren.

Brillenständer für Optikgeschäfte sind in verschiedenen Stilen, Größen und Konfigurationen erhältlich, um den spezifischen Anforderungen jedes Geschäfts und der Ästhetik seiner Verkaufsfläche gerecht zu werden. Hier sind einige gängige Arten von Brillenhaltern, die in Optikgeschäften verwendet werden:

  1. Thekendisplays : Diese Ständer werden auf den Ladentischen von Optikergeschäften platziert und häufig zur Präsentation von Designer-Brillengestellen oder High-End-Modellen verwendet. Sie können aus Metall, Acryl oder Holz bestehen und sind in verschiedenen Konfigurationen erhältlich, einschließlich rotierender Displays für maximale Sichtbarkeit.
  2. Wanddisplays : Diese Halterungen werden an den Wänden von Optikgeschäften befestigt und dienen dazu, eine Auswahl an Brillengestellen auf Augenhöhe des Kunden zu präsentieren. Sie können aus Metall, Acryl oder Holz bestehen und sind in verschiedenen Größen und Konfigurationen erhältlich, passend zur verfügbaren Verkaufsfläche.
  3. Bodendisplays : Diese Regale werden auf dem Boden von Optikergeschäften aufgestellt und oft zur Präsentation kompletter Brillengestellsammlungen verwendet. Sie können aus Metall, Acryl oder Holz bestehen und in verschiedenen Größen und Ausführungen erhältlich sein, einschließlich drehbarer Displays für einen einfachen Zugriff.
  4. Fenster zeigt : Diese Halterungen werden in den Schaufenstern von Optikgeschäften angebracht und dienen der Hervorhebung bestimmter Brillenfassungen oder aktueller Werbeaktionen. Sie verfügen häufig über eine integrierte Beleuchtung, um die Aufmerksamkeit der Kunden auf sich zu ziehen, und sind in verschiedenen Stilen erhältlich, die zur Ästhetik der Ladenfront passen.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Brillenständer in Optikgeschäften wesentliche Elemente des Layouts und der Produktpräsentation in Optikgeschäften sind und es Kunden ermöglichen, die verschiedenen verfügbaren Brillenoptionen einfach zu entdecken und zu erkunden und gleichzeitig das Einkaufserlebnis insgesamt zu verbessern.

Warum sollten Sie Brillenhalter für Ihr Optikergeschäft verwenden?

Die Verwendung von Brillenhaltern für Ihr Optikergeschäft hat mehrere wichtige Vorteile:

  1. Organisierte und attraktive Präsentation : Brillenhalter helfen dabei, Brillengestelle ordentlich und attraktiv zu organisieren, was es Kunden erleichtert, sie zu finden und ihr Einkaufserlebnis zu verbessern.
  2. Produkte hervorheben : Brillenhalter präsentieren die verschiedenen im Geschäft erhältlichen Brillengestelle, sodass Kunden die verfügbaren Optionen besser visualisieren und fundierte Entscheidungen treffen können.
  3. Optimierung der Verkaufsfläche : Brillenregale sind so konzipiert, dass sie die verfügbare Verkaufsfläche im Geschäft optimal nutzen und eine größere Anzahl von Brillengestellen ausstellen können, ohne Platz zu beanspruchen.
  4. Einfache Navigation : Brillenhalter erleichtern Kunden die Navigation im Geschäft, indem sie Brillengestelle nach Stil, Marke, Farbe oder anderen relevanten Kriterien gruppieren, sodass Kunden schnell finden, was sie suchen.
  5. Förderung von High-End-Produkten : Brillenhalter können zur Präsentation hochwertiger oder Designer-Brillengestelle verwendet werden, was Kunden zum Kauf von Premiumprodukten verleiten kann.
  6. Gestärktes Markenimage : Ein ordentliches und attraktives Ladenlayout mit gut gestalteten Brillenregalen kann das Markenimage des Ladens stärken und ein positives Einkaufserlebnis für die Kunden schaffen.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der Einsatz von Brillenregalen in einem Optikergeschäft zu einer organisierten und attraktiven Präsentation der Produkte, einer effektiven Präsentation der verfügbaren Brillengestelle, einer Optimierung der Verkaufsfläche, einer einfacheren Navigation für Kunden, der Werbung für hochwertige Produkte usw. beiträgt ein gestärktes Markenimage. Diese Vorteile tragen dazu bei, das Einkaufserlebnis der Kunden zu verbessern und den Umsatz im Optikfachgeschäft anzukurbeln.

Optimiert durch Optimole
20%

Profitieren von 20%-Reduzierung bei Ihrer ersten Bestellung*, indem Sie den Newsletter abonnieren.

* Angebot vorbehalten für Gewerbetreibende mit einer gültigen innergemeinschaftlichen Umsatzsteuer-Identifikationsnummer.

Ein Angebot bekommen

Füllen Sie das untenstehende Formular aus erhalten Sie ein detailliertes Angebot über unsere Möbel für Optiker.

=